Grüner Hahn

Das kirchliche Umweltmanagement ist der beste Weg, die Umweltleitlinien des Bistums Hildesheim aus dem Jahr 2010 zu den Punkten IV. Kirchliche Immobilien und V. Einkauf zu konkretisieren und umzusetzen.

Der Text der deutschen Bischöfe von 2006 „Der Klimawandel: Brennpunkt globaler, intergenerationeller und ökologischer Gerechtigkeit“ ist geradezu als Aufforderung zu verstehen, Umweltmanagement zu betreiben.

Ansprechpartner: Umweltbeauftragter für das Bistum Hildesheim Jürgen Franz Selke-Witzel

Selke-Witzel


Dipl.- Theol., Pastoralreferent
Diözesanreferent für Umweltschutz und Nachhaltigkeit
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1a
38300 Wolfenbüttel
Tel. 0170/615 20 27
umwelt@bistum-hildesheim.de

ICON-Zur-Internetseite.png


 

2015 - Grüner Hahn Pilotgemeinde

Sallstr. 70
30171 Hannover
Deutschland

2015 - 2. Grüner Hahn Gemeinde

Böhmerwaldstr. 8
30559 Hannover
Deutschland

2017 - Grüner Hahn Pilotgemeinde

Friedenstr. 8
21335 Lüneburg
Deutschland

2017 - Grüner Hahn Pilotgemeinde

Bischof-von-Ketteler-Platz 1
31157 Sarstedt
Deutschland

2015 - 1. Grüner Hahn Gemeinde

Am Engelhop 1
38448 Wolfsburg
Deutschland